Implantologie

ImplantologieEigene Zähne sind nicht zu ersetzen… ausser durch Implantate.

Implantate fühlen sich an wie Ihre eigenen Zähne. Sie haben neue Zähne- ohne Belastung Ihrer gesunden Zähne. Beim Lachen und Sprechen kann nichts mehr verrutschen. Sie können wieder richtig essen und schmecken. Feste Verankerung und physiologische Belastung verhindern weiteren Knochen- Abbau. Implantate sind bei Verlust weiterer Zähne wiederverwendbar für die Erweiterung Ihres Zahnersatzes.

Bei Verlust der natürlichen Zähne ist inzwischen der Einsatz künstlicher Zahnwurzeln, sogenannter zahnärztlicher Implantate, als stabile und langlebige Alternative zu Ihren eigenen Zähnen anzusehen. Die Implantate werden schonend in den Kieferknochen eingesetzt und anschließend mit Kronen oder Brücken versorgt. Bei wenig oder fehlender Restbezahnung können Implantate auch als Pfeiler für die Befestigung von Prothesen fungieren.

Zahnärztliche Implantate werden aus unterschiedlichen Materialien angeboten. Wir verwenden vorwiegend Implantate aus Reintitan, z.B. von der Firma Straumann. Diese sind sehr gut verträglich und biomechanisch höchst stabil. Bei ausreichendem Knochenangebot können sie direkt in die dafür vorgesehene Stelle des Kiefers eingesetzt werden. Reicht der vorhandene Knochen nicht aus, müssen zum Teil vor oder während der Implantation chirurgische Maßnahmen durchgeführt werden, um das Implantat stabil verankern zu können. Hierbei wächst zunehmend auch der ästhetische Anspruch an Implantate. Weichteil- verbessernde Maßnahmen sind häufig notwendig, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Im Rahmen diverser Weiterbildungen hat sich Frau Dr. Wolschner auf diesen Bereich der chirurgischen Intervention spezialisiert.

Durch schonende und minimalinvasive Techniken sind die Eingriffe komplikationsarm und zumeist schmerzlos. Die Altersgrenze der Patienten, die feste Zähne haben wollen, ist, einen guten Allgemeinzustand vorausgesetzt, nach oben unbegrenzt.

 

on September 17 | by

Comments are closed.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus